PIPE-INSPECTOR®

Der Pipe-Inspector® wurde im Auftrag der Firma MTA Messtechnik entwickelt.

MTA

Kabellose TV Inspektion von Rohrleitungen mit integrierter Leckortung.

Der Pipe-Inspector® ermöglicht erstmals eine materialunabhängige und lückenlose optische sowie akustische Untersuchung von Transportleitungen ohne Betriebsunterbrechung. Im Unterschied zu kabelgebundenen TV-Inspektionssystemen arbeitet dieses Verfahren kabellos, wodurch die kontinuierliche optische Untersuchung langer Leitungsabschnitte von bis zu 50km erst möglich wird. Auch schwer zugängliche Rohrleitungen wie z.B. auf Flughäfen, Autobahnen, Industrieanlagen oder in anderen zugangssensiblen Arealen lassen sich mit Pipe-Inspector® untersuchen. Dank einer Druckbeständigkeit bis 100bar können auch Kraftwerksleitungen, z. B. vor deren Erstinbetriebnahme inspiziert werden.