Application Data Recording System

ADR System

Das ADR System bietet eine auf nahezu jede Applikation passend konfigurierbare Möglichkeit der Datenaufzeichnung.

Ein Schwerpunkt der Entwicklung des Systems ist die Unterbringung der Komponenten auf kleinstem Raum.
Durch ihre geringen Abmessungen findet das System speziell in Consumer Geräten seinen Einsatz, in welchen es Daten für Weiterentwicklungen,Benutzerstudien und Ähnliches sammelt.

adr2

Kurze Abtastintervalle (100ms), konfigurierbare Triggerung der Mess-Startpunkte + konfigurierbare Nachlaufzeiten der Messung und sehr hohe Freiheitsgrade in der Konfiguration der einzelnen Messsignale sind einige der besonderen Merkmale des Systems.

Durch die galvanisch getrennten Versorgungen der Einzelnen Komponenten des Systemes ist es selbst in zeitlich synchroner Niederspannungs-Elektronik möglich effektive Leistungsmessungen (230V AC) durchzuführen.

Speziell für batteriebetriebene Applikationen findet das Stand-Alone System ADR-MLVAR anwendung. Dieses kombiniert die Messung und die Aufzeichnung der Daten auf engsten Raum.
Die Konfigutation, Kalibrierung und das Auslesen der Messdaten funktioniert an jedem Handelsüblichen Windows-Pc über das einfach zu bedienende PC-Tool.